Über mich

Als langjährige Yoga- und Meditationslehrerin habe ich gesehen und gespürt, was anhaltender Streß und Druck mit Menschen machen kann. Da ich auch an verschiedenen Gymnasien „Yoga 4 Teens“ unterrichtet habe, bemerkte ich, daß selbst junge Kinder und Jugendliche heutzutage unter einem immensen Druck stehen. 

 

Julia Meyer-Christian

Kinder- und Jugendcoach

Durch Yogaübungen, Atem- und Visionalisierungsübungen, konnte ich den Kindern- und Jugendlichen zeigen, daß sie ihren stressigen Situationen nicht ausgeliefert bleiben müssen und ihnen ein paar Methoden an die Hand gegeben, damit sie selber aktiv werden konnten. Aber manchmal haben diese Übungen einfach nicht gereicht und ich wurde neugierig, ob es nicht noch effektivere Arten der individuellen Unterstützung gab.

Durch unterschiedliche Fortbildungen und meinem eigenen, großen Interesse an persönlicher Weiterbildung, habe ich beim IPE Institut – GNPE – Gesellschaft für angewandte Neurowissenschaften und Persönlichkeitsentwicklung mbH – die Ausbildung zum Kinder- und Jugendcoach absolviert und freue mich nun, meinen „Methodenkoffer“ immens erweitert zu haben.

Mir liegt sehr viel daran, Kinder- und Jugendliche möglichst früh bei aufkommenden Blockaden oder Problematiken zu unterstützen, so daß sie wieder leichter und unbeschwerter durch’s Leben gehen können und auch unser gemeinsames Leben zu Hause mit ihnen wieder entspannter und fröhlicher wird.